Lächeln-to-go

Fundstück

Die Abreisszettel gingen schneller weg, als Telefonnummern von Wohnungsangeboten in den angesagten Hamburger Stadtteilen. Ich habe daraufhin überlegt, ob ich Lächeln-to-go am Wochenende auf dem Wochenmarkt anbiete. Fällt ja genaugenommen in meine Kernkompetenz. Und wenn es gut läuft, könnte ich einen Online-Shop aufmachen und Lächeln innerdeutsch verschicken. Der Markt dafür ist auf alle Fälle da.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s