Entschleunigung

Auch Wünsche sollten wohl überlegt sein.

Die Tage zwischen den Jahren, wenn das Leben schon in normalen Jahren langsamer läuft und dieses Jahr fast stillsteht, laden dazu ein, das alte Jahr Revue passieren zu lassen. Was war gut? Wofür bin ich dankbar? Wovon möchte ich mehr und was möchte ich hinter mir lassen? Und ganz wichtig, worauf freue ich mich im kommenden Jahr? Positive Gedanken sind Impfstoff für die Seele.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s