Verschwörungstheorie

Quelle: Spiegel 27/2020

Heute Mittag erzählte ich einer Kollegin, wie überrascht ich gestern feststellte, dass weiterhin scheinbar unverändert an Dönerbuden und in Imbiss-Restaurants Fleisch gegessen wird. Sie berichtete daraufhin, dass sie in einem Podcast von Hackfleisch (so heißen die wirklich, das habe ich mir jetzt nicht ausgedacht) morgens zufällig die These gehört hat „wenn etwas überraschend billig ist, dann stimmt etwas nicht“ und jemand anders zahlt den Preis. Da ist was Wahres dran, finde ich. Ihr könnt es ja mal gedanklich durchspielen für Billigflüge, Klamotten, Fleisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s